Aktive

Aktivmitglied kann werden, wer das 16. Altersjahr erreicht hat und an der Generalversammlung im Januar anwesend ist. Nur wer anwesend ist ist wählbar.

Die Aktivmitglieder trainieren zweimal in der Woche am Dienstag und Donnerstag jeweils von 19.00 – 20.00 Uhr.
In der Wintersaison können sie am Wintertraining teilnehmen welches in der Regel mittwochs von 18.00 – 19.30 Uhr stattfindet.
Die Teilnahme an Wettkämpfen ist natürlich Ehrensache. Ziel des Fahrchefs, welcher für die Aktivitäten auf dem Wasser verantwortlich ist, ist, dass Jede/r der fahren möchte fahren kann.
Natürlich gehört zur Aktivmitgliedschaft auch die Mitarbeit am Fischessen dazu. Weiter können auch Talfahrten stattfinden, welche die Unterstützung der Aktiven benötigen.

Hast du Interesse, einen einzigartigen Sport auf dem Wasser auszuüben?
Dann melde dich ganz einfach beim Fahrchef!
In Absprache mit ihm ist ein Besuch und Proberudern kein Problem!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.